Herzlich Willkommen!

Reife Hirsche und schnelle Sauen - JWW DVD Nr. 45

Reife Hirsche und schnelle Sauen - JWW DVD Nr. 45

Mehr Ansichten

  • Reife Hirsche und schnelle Sauen - JWW DVD Nr. 45
Reife Hirsche und schnelle Sauen - JWW DVD Nr. 45
29,90 €
Inkl. 20% USt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Jagderlebnisse in Österreich und Ungarn

Lieferzeit: 2-3 Tage

Beschreibung

Details

Für Jäger aus Europa stehen diese beiden Wildarten ganz oben auf der Beliebtheitsskala. Kaum einer, der nicht von den beeindruckenden und atemberaubenden Erlebnissen in der Rotwildbrunft träumt. Es gibt keine Hirschart, die ein derartig imposantes Schauspiel bietet – ein Gänsehauterlebnis!

Aber auch das Schwarzwild zieht Jägerinnen und Jäger von jeher in seinen Bann, ist es doch unser letztes wehrhaftes Wild, das häufig aus dem Jäger den Gejagten macht.

Jagd- und Naturfilmer Patrick Kastner hat einen Jäger aus Bayern begleitet. Er jagt auf einen starken Brunfthirsch in Ungarn. Das Land der Magyaren bietet speziell dem Rotwildjäger hervorragende Reviere: großflächig und reich strukturiert. Unterhalb des riesigen Balaton Sees wollte sich ein bayrischer Jägers seinen jagdliche Lebenstraum erfüllen: einen Rothirsch in der Hochbrunft, röhrend in der Abenddämmerung oder im Morgennebel. Vor allem aber nicht vom Hochsitz aus, sondern hautnah auf der Pirsch. Dies waren Fabians Vorstellungen. Können die Reviere in Ungarn solche hochgesteckten Ziele verwirklichen? Finden Realität und Wunschdenken zueinander? Erleben Sie eine spannende Jagd abseits von Kanzeln und riesigen Maisschlägen.

Mindestens genau so faszinierend wie das Erlebnis Hirschbrunft sind die Saudrückjagden in Ungarn. Die staatliche Forstverwaltung Gemenc im Süden des Landes ist über 70.000 Hektar groß. Eine beeindruckende Größe! Beeindruckend sind auch die reichen Bestände an Schwarzwild in den sumpfigen, schilfreichen Donauauen der Gemenc-Reviere. Eine Jägergruppe aus Deutschland trat voller Vorfreude die Reise nach Südungarn an …

Doch es müssen nicht immer Sauen ohne Ende oder Hirsche mit Geweihgewichten von 8 bis 13 kg sein: Jagd- und Naturfilmer Patrick Kastner folgte einer Einladung eines österreichischen Jägers, ihn auf seiner Jagd in ein rotwildreiches Revier im Waldviertel im Nordwesten von Niederösterreich zu begleiten. Der Truppenübungsplatz Allentsteig, bekannt für sein raues Klima und hervorragende Wildbestände, erteilte dem Jagdfilmer eine Sondergenehmigung für die Dreharbeiten. Faszinierende Aufnahmen aus einem Revier, das nicht jedermann zugänglich ist und vielleicht gerade deshalb besondere jagdliche Überraschungen bereithält.

Spannende, waidgerechte Jagd in faszinierenden Revieren vor unserer Haustür. Träumen Sie mit uns, genießen und erleben Sie das Abenteuer der Jagd auf Rot- und Schwarzwild im heimatlichen Europa.

 

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
Trailer