Herzlich Willkommen!

Simbabwe (DVD), JWW Nr. 34

Mehr Ansichten

Simbabwe (DVD), JWW Nr. 34
39,90 €
Inkl. 20% USt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Jagd auf wehrhaftes Großwild

Lieferzeit: 2-3 Tage

Beschreibung

Details

Lange Zeit hörte man nur schlechte Nachrichten aus Simbabwe. Die politische Situation war eine Katastrophe, das Land stand vor dem Ruin, die Wilderei ein Riesenproblem. Trotzdem haben schwarze und weiße Safariveranstalter nicht aufgegeben und blieben im Lande, allen Schwierigkeiten zum Trotz. Und auch viele Jäger aus Europa, vorrangig aus Deutschland und Österreich, hielten ihnen die Treue und ermöglichten den Berufsjägern und Safariunternehmen das Überleben. Seit der Einführung des US Dollars als Landeswährung hat sich auch einiges gebessert und für die Bevölkerung ist vieles wieder einfacher geworden. Jagdfilmer Patrick Kastner kennt Simbabwe von früheren Safaris, die vorrangig im Zambesi Valley durchgeführt wurden. Als der Großwildjäger Alois Köhrer aus der Steiermark ihn als Kameramann für seine 14 Tage Safari auf Elefant, Büffel, Hippo, Croc und Plainsgame engagierte, war das die Gelegenheit die aktuelle jagdliche Situation auch für JAGEN WELTWEIT und seine Leser filmisch zu dokumentieren. Wie gewohnt wird auch in diesem neuen Jagdfilm nichts beschönigt. Patrick Kastner zeigt die Jagd in den Bergen um Karoi sowie in den Jagdblöcken rund um den Lake Kariba wie sie ist: rau, hart und anstrengend. Sein Resume: Simbabwe ist auch heute noch, was es immer schon war. Das Jagdland für Großwildjäger, die auch eine anstrengende Safari nicht fürchten. Puren Luxus bekommt man anderswo. Plainsgame ohne Ende auch. Wer aber harte Jagd und körperliche Anstrengung nicht scheut, wird damals wie heute mit Jagderlebnissen belohnt, die man nicht vergessen wird und auch nicht missen möchte. Erleben Sie hautnah die Erlegung von 3 Büffeln, wobei 2 Jäger fast zeitgleich 2 Büffel erlegen, die schlussendlich keine 5 Meter von einander entfernt zusammenbrechen. Sehen Sie die Jagd auf Hippo und Krokodil am traumhaft schönen Lake Kariba oder die Erlegungen von Buschbock und Klippspringer. Und natürlich den Höhepunkt der Safari, die Elefantenjagd. Eine harte und erlebnisreiche Safari, die vielleicht gerade deswegen so beeindruckend ist, weil die Kamera nicht nur einfach die Erlegungen sondern auch die Stimmung der Jäger aufzeichnete, von überglücklich bis hin zur totalen Erschöpfung. Viele Zuschauer werden ähnliches erlebt haben und wahrscheinlich nickend und mit einem wissenden Lächeln vor dem Fernseher sitzen. Ein Afrika Film, der ganz sicher das Fernweh weckt und zweifelsohne in jede Sammlung gehört.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
Trailer